top of page
TOP

REIFE HAUT

WAS ZEICHNET REIFE HAUT AUS?

Durch die Zellteilung entstehen ständig neue Zellen, die alle eine identische Kopie ihrer Vorgänger sind. Normalerweise erfolgt die Aufteilung einmal im Monat. 

Mit dem Alter beginnen sich die Bindegewebsfasern der Haut jedoch aufzulösen, und die Zellerneuerung verlangsamt sich, bis sie sich irgendwann nicht mehr teilen kann und abstirbt. Darüber kannst du weiter unten mehr lesen.

EINIGE TYPISCHE MERKMALE REIFER HAUT

FOndo_edited.jpg

HAUTSTRUKTUR

Fältchen, Unversehrtheit und eine reduzierte Hautstruktur treffen jeden Hauttyp früher oder später in unterschiedlichem Ausmaß. Einige Anzeichen der Hautalterung sind Falten, dünnere Haut, Sonnenflecken, Pigmentflecken und weniger Elastizität.

FOndo_edited.jpg

ELASTISCH & KOLLAGEN

Das Erscheinungsbild eines schlankeren Gesichts entsteht durch einen Verlust von Fett (Kollagen) unter der Hautoberfläche und elastischem Gewebe (Elastin). Der Alterungsprozess führt dazu, dass der Kollagenspiegel im Laufe der Zeit auf natürliche Weise abnimmt und eine Lockerung der Haut verursachen kann.

FOndo_edited.jpg

GUT ALTERN

Das Altern ist unvermeidlich, aber wie unsere Haut altert, hängt von uns ab (zu 90 % um genau zu sein!). Der beste Weg, um genetische Veranlagungen zu beeinflussen, ist eine gesunde Ernährung, Lebensweise und Denkweise bei gleichzeitiger Reduzierung von Faktoren, die sich negativ auf die Kollagenproduktion auswirken.

FOndo_edited.jpg

HAUTPFLEGE

Veränderungen Ihrer Haut mit zunehmendem Alter sind normal (und schön), aber es gibt Möglichkeiten, die gesunde Geschmeidigkeit deiner Haut zu stärken und Routinen zu integrieren, die das Altern unterstützen.

Wild Leaves Illustration plants and line elements

WIE MAN DIE HAUT PFLEGT, WÄHREND SIE ALTER IST

Auch wenn es sich anfühlt, als würden wir mit 25 erst erwachsen werden, zeigen sich in diesem Alter auch die ersten Zeichen der Hautalterung auf der Hautoberfläche.

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel unserer Zellen, und die Kollagenproduktion nimmt abKollagen ist eigentlich ein Protein, das in der extrazellulären Matrix vorkommt, das vielen Körperteilen (einschließlich der Haut!) Struktur verleiht und als einer der Hauptbausteine für Knochen, Haut, Haare, Bindegewebe, Muskeln, Sehnen und Bänder dient. Als das am häufigsten vorkommende Protein im menschlichen Körper (ein Drittel des körpereigenen Proteins), Kollagen ist im Grunde die Substanz, die uns zusammenhält.

Der Alterungsprozess führt dazu, dass der Kollagenspiegel im Laufe der Zeit auf natürliche Weise abnimmt. Das biologische Alter eines Menschen muss nicht mit den Bedürfnissen der Haut in Einklang gebracht werden, aber um das 25. Lebensjahr kann sich die Hautstruktur bereits zu verändern beginnen.

Veränderungen in der Haut mit zunehmendem Alter sind normal (und schön), aber es gibt Möglichkeiten, die gesunde Geschmeidigkeit Ihrer Haut zu stärken und Routinen zu integrieren, die das Altern unterstützen.

WIE MAN REIFE HAUT ERKENNT

Fältchen, Integritätsverlust und eine reduzierte Hautstruktur betreffen früher oder später jeden Hauttyp. Ziel der unterstützenden Hautpflege ist es, die Elastizität und Spannkraft der Haut so lange wie möglich zu erhalten. Hier sind ein paar Anzeichen für reife Haut:

Was können wir dagegen tun?
  • Dünne Linien

  • Falten

  • Sonnenflecken & Pigmentflecken

  • Dünnere und weniger elastische Haut

Dass die körpereigene Produktion zur Erhaltung des Bindegewebes abnimmt, bedeutet nicht zwangsläufig, dass man der Hautalterung machtlos gegenübersteht. Inhaltsstoffe in Hautpflegeprodukten, die körpereigenen „Bausteinen“ ähneln werden vom menschlichen Organismus so verarbeitet, als ob er sie selbst produziert hätte.

FOndo_edited.jpg

DIE WILD LEAVES TIPPS & TRICKS

Zeitlosigkeit unterscheidet sich von Alterslosigkeit90% davon, wie unsere Haut altert, haben wir tatsächlich selbst in der Hand und natürliche Hautpflege (zusammen mit Ernährung, Lebensstil und Umwelt) kann einige der Auswirkungen des Alterns verhindern. Aber das Ziel ist, zeitlos zu sein und nicht "forever 21". Feine Linien, Verlust der Integrität und reduzierte Hautstruktur betreffen früher oder später jeden Hauttyp.

Du solltest deine Hautpflegeroutine an deinen Hauttyp anpassen. Jeder von uns hat entweder trockene, fettige, Misch- oder normale Haut: Es ist wichtig, die Haut entsprechend deinem Hauttyp auszugleichen bevor und nachdem du das Stadium der reifen Haut erreicht haben.

Feuchtigkeitsbindende Inhaltsstoffe: Genau wie trockene Haut profitiert auch reife Haut von feuchtigkeitsbindenden Inhaltsstoffen, die die Gesamtstruktur der Haut unterstützen.

Polyungesättigten Fettsäuren: Bei reifer Haut empfehlen wir, das erneuernde Serum abends mit ein paar Tropfen unseres Gesichtsöls zu intensivieren. Unterstützende alpha-Linolensäure-haltige Öle helfen der Haut, Pigmentknoten zu lösen, sodass Alters- und Pigmentflecken verblassen.

Körperliche Stimulation: Nicht nur Hautpflege, sondern auch Massagen, Gesichtsformungsbehandlungen und andere Anwendungen regen die Kollagensynthese an.

Täglicher UV-Schutz: UV-Strahlen tragen wesentlich zur Lichtalterung (Hautalterung) bei, zerstören die Kollagenstrukturen der Haut und fördern Falten. Unser Körper braucht Vitamin D, aber es ist auch gut, über längere Zeiträume mit direkter Sonneneinstrahlung umzugehen.

GUT ALTERN

Wild Leaves Illustration plants and line elements
Crema para la cara
Wir bevorzugen Well-Aging gegenüber Anti-Aging

Die Zellteilung ist ein natürlicher Prozess, den unsere Haut durchläuft, um neue Zellen zu schaffen, von denen jede eine identische Kopie ihres Vorgängers ist. Normalerweise findet die Zellteilung etwa alle 28 Tage statt. Mit zunehmendem Alter beginnen jedoch die Bindegewebsfasern in der Haut (insbesondere die Dermis) abzubauen, und die Zellerneuerung verlangsamt sich, bis sie sich schließlich nicht mehr teilen kann und abstirbt.

Jeder Hauttyp wird irgendwann zu reifer Haut. Denn Fältchen, Unversehrtheit und eine reduzierte Hautstruktur treffen früher oder später jeden Hauttyp. Mit zunehmendem Alter produzieren unsere Poren auf natürliche Weise weniger Öl, was auch zu trockener Haut führt. Aus diesen Gründen ist es für deine Haut entscheidend, Feuchtigkeit zu speichern, zu produzieren und aufzunehmen, um gesund und frisch zu bleiben. Kollagen verhindert, dass deine Haut erschlafft und verleiht dir ein federndes, frisches Aussehen. 

Was schädigt Kollagen?

Die Hauptaufgabe der Hautschicht der Haut besteht darin, für Festigkeit und Elastizität zu sorgen (und umfasst das vaskuläre, lymphatische und neuronale System). Sie besteht hauptsächlich aus komplexen extrazellulären Matrixproteinen und ist besonders reich an Kollagenfasern – die ~75 % des Trockengewichts (!) der Dermis ausmachen.

Wir haben bereits gelernt, dass die Kollagenproduktion mit zunehmendem Alter abnimmt. Aber es gibt auch andere Faktoren, die den Kollagenspiegel im Körper verringern können. Ihre Vermeidung könnte helfen, die Haut länger gesund zu halten.

Botellas de champú

Rauchen: Viele Chemikalien im Tabakrauch schädigen sowohl Kollagen als auch Elastin in der Haut. Nikotin verengt auch die Blutgefäße in den äußeren Schichten der Haut und beeinträchtigt die Gesundheit der Haut, indem es die Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff zur Haut verringert.

 

UV-Lichteinwirkung: Ultraviolette (UV) Strahlen der Sonne bewirken, dass Kollagen schneller abgebaut wird, was die Kollagenfasern schädigt und den Aufbau von abnormalem Elastin verursacht. UV-Strahlen schädigen das Kollagen (in der Dermis), wodurch sich die Haut falsch aufbaut und Falten bildet.

 

Diät: Diäten, die reich an Zucker, verarbeiteten Lebensmitteln, ungesunden Fetten und anderen Reizstoffen sind, erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass eine chemische Reaktion im Körper Kollagen trocken, spröde und schwach machen kann.

 

Stress & Umwelt: Wo wir leben, wen wir in unser Leben lassen, unsere Work-Life-Balance, genug Zeit für mich haben und gleichzeitig Zeit in der Gemeinschaft verbringen, Sport treiben, draußen sein … Diese Faktoren und mehr wirken sich auf unsere Haut aus – und insgesamt Wohlbefinden.

FOndo_edited.jpg

DAS WILD LEAVES WELL-AGING SUPPORT TEAM

Unsere Hautpflege- und Adaptogen-Drinks sind ein Power-Paar, das als großartige Grundlage für die Unterstützung eines gesunden, gesunden Alterungsprozesses dient. 

bottom of page